vanesse
...almost lover..

der song hing mir letztes jahr in den ohren..und nun wieder.
nicht geschlafen, tausend gedanken, magenschmerzen....
man hat mir mein herz aus der brust gerissen.
eine leere leblose hülle in einem kasten. nicht wissend wohin es geht, noch wie es geht, noch warum.
ich wünschte ich könnte die zeit zurückdrehen. vielleicht einiges ungeschehen machen. zumindestens das, dass ich nun hier sitze, meine haut brennt, mein magen rebelliert.
5 stunden hab ich gestern gewartet. vergebens. hab innerlich geschrien und geweint..irgendwann kamen keine tränen mehr. ich ahnte das es nicht mehr so sein würde wie es war.
zweite position. neu verliebt.
warum? ich will sie abschalten die gedanken. doch ich kann nicht.
wo ist der ausschaltknopf???
warum passiert das jetz?
warum bin ich mit meinem namen verflucht?

ich will weg hier..nach irgendwohin....
17.3.08 09:53


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de